Auf dem Jakobsweg Pilgern für Radler

So ganz abge­wi­chen wie gedacht, bin ich vor­ges­tern doch nicht. Ich geriet auf die Küs­ten­stre­cke des Camin­ho de Sant­ia­go. Heu­te habe ich Cer­vei­ro ver­las­sen und bin einem wun­der­ba­ren Fluss­rad­weg nach Valen­ça an der Gren­ze gefolgt. Er war flach, schat­tig, bot einen tol­len Blick auf die Ber­ge und auf den Rio Min­ho. Län­ge: etwa 18 Kilo­me­ter. Auch vie­le Möwen sie­deln hier.

likeheartlaugh­terwowsadangry
0

Kommentieren