Folge den Leuchttürmen!

Folge den Leuchttürmen. Du lernst dann auf Deinen Reisen mit die schönsten Ecken des Landes kennen. Denn die meisten stehen an einsamen Küstenstreifen. Ringsum sind oft imposante Klippen und weite Strände zu sehen. Bekannte Architekten legten hier und dort Hand an die Türme, so dass nicht nur die Landschaft, sondern auch der Aufstieg zum Leuchtfeuer durch eine elegante Treppe zum Beispiel zum Genuss wird.

Ich selbst genoss solch eine Tour vor kurzem in Galizien, als ich dort mit dem Rad unterwegs war. Die Zeitung “El Pais” hat jetzt einen Bericht veröffentlicht, den Du jetzt auf dem Sofa gemütlich lesen kannst. Vor allem die Fotos sind sehr gelungen.

Leuchttürme in Galizien

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.