Vorschau

Aktuell übersetze ich ein spannendes Werk eines Schweden über europäische Inseln. Der Verfasser berät kleine Inselgemeinden in Sachen Tourismus, Wirtschaft und Umwelt, verfügt über ein hervorragendes Wissen auf diesem Gebiet. Mir eröffnet sich eine völlig neue Perspektive, vor allem zum Status dieser Inseln innerhalb der EU. Das Buch gebe ich in den kommenden Wochen heraus.

Auf das Buch stieß ich während meines Aufenthaltes auf der dänischen Kattegatinsel Samsø, wo ich die hohe Eigeninitiative der Insulaner schätzen lernte, die ein Leben für sich und Urlauber aufbauen und verstärken wollen, das nicht auf Kosten anderer funktioniert. Die Insel bildet so etwas wie einen Mikrokosmos Dänemarks.

Darüber hinaus gebe ich demnächst eine weitere Übersetzung eines Theaterstückes des großen Dramatikers Gil Vicente heraus. Er lebte in der Umbruchzeit vom 15. zum 16. Jahrhundert, in der Portugal eine Weltmacht war. Mein jüngst übersetztes und 1529 erschienenes Werk „Triumph des Winters & des Sommers“ ist sein schönstes Werk, das es sehr poetisch und nicht dogmatisch ist. Vicente zählt zu den Dichtern, die den Status der Weltliteratur für sich beanspruchen dürfen.

Geplant sind auch Bücher, Artikel und Videos über das Radeln auf dem galizischen Jakobsweg in Nordspanien, am Rio Douro in Nordportugal sowie im dänischen Mitteljütland und im nordschwedischen Norrbotten.

An einer Kooperation und/oder Veröffentlichung interessierte Verlage und Redaktionen sowie Tourismusanbieter können sich gerne an mich wenden.