Atemberaubend: mit der Nordlandbahn von Oslo nach Bodø

Zu den schöns­ten Eisen­bahn­fahr­ten Euro­pas zählt die Stre­cke von Oslo nach Bodø. Dies liegt nicht nur am güns­ti­gen Preis für die nur eini­ge Stun­den lan­ge Fahrt. Son­dern es erge­ben sich immer wie­der sagen­haf­te Aus­bli­cke auf die Fjor­de und auf die Ber­ge, wesent­lich schö­ner als ein Flug, auf dem man nur bringt gutem Wet­ter etwas von der lan­gen Küs­te sieht. Denn der Regio­nal­zug bum­melt ganz gemüt­lich Rich­tung Polar­kreis. Und mein Fahr­rad muss ich auch nicht umständ­lich ein­pa­cken und hof­fen, dass es die Arbei­ter auf dem Flug­ha­fen pfleg­lich behan­deln, son­dern schie­be es ein­fach ins Abteil und ver­sin­ke danach in einem der gemüt­li­chen Sessel.

Jeder erlebt die Fahrt anders. Was ein Repor­ter der Neu­en Zür­cher Zei­tung dabei erlebt hat, erfährst Du in die­sem Artikel.

Mit dem Zug von Trond­heim nach Bodø

likeheartlaugh­terwowsadangry
0

Kommentieren