Jedermannsrecht aufs Thermalbad

Jeder Bürger der galizischen Stadt Ourense hat das Recht auf ein Thermalbad. Idyllisch am Río Miño sprudeln warme Quellen aus Mutter Erde, aber auch im Stadtzentrum. Entspannung zum Nulltarif.

Der Jakobspilger mag es aber luxuriös mit Massage und Sauna und radelt einige Meter weiter. Dort kann man sich in einer Therme verwöhnen lassen. Der Eintritt kostet 5.50 €. Leider warteten dort allerdings gut 100 weitere Menschen darauf, hereingelassen zu werden. Das muss nicht unbedingt sein. Morgen früh starte ich einen neuen Versuch.

2 Gedanken zu “Jedermannsrecht aufs Thermalbad

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s