Jedermannsrecht aufs Thermalbad

Jeder Bür­ger der gali­zi­schen Stadt Ourense hat das Recht auf ein Ther­mal­bad. Idyl­lisch am Río Miño spru­deln war­me Quel­len aus Mut­ter Erde, aber auch im Stadt­zen­trum. Ent­span­nung zum Nulltarif.

Der Jakobspil­ger mag es aber luxu­ri­ös mit Mas­sa­ge und Sau­na und radelt eini­ge Meter wei­ter. Dort kann man sich in einer Ther­me ver­wöh­nen las­sen. Der Ein­tritt kos­tet 5.50 €. Lei­der war­te­ten dort aller­dings gut 100 wei­te­re Men­schen dar­auf, her­ein­ge­las­sen zu wer­den. Das muss nicht unbe­dingt sein. Mor­gen früh star­te ich einen neu­en Versuch.

likeheartlaugh­terwowsadangry
0

2 Gedanken zu “Jedermannsrecht aufs Thermalbad

Kommentieren