Auf dem Jakobsweg Sicherheit für Radler

Ich fra­ge mich, war­um in Deutsch­land offen­bar nie­mand bereit ist, auf die­se Wei­se an die Ver­nunft der Auto­fah­rer zu appel­lie­ren. In Gali­zi­en tut man das. Oder gibt es sol­che Schil­der irgend­wo in Deutsch­land? Ich rad­le jetzt fast zwei Wochen schon durch Spa­ni­en und habe mich zwar schon durch den Ver­kehr genervt gefühlt, befand mich auch auf­grund der defen­si­ven Fahr­wei­se der Leu­te nie in einer brenz­li­gen Situa­ti­on. Aber beim Anblick sol­cher Strän­de wür­de ich natür­lich auch nicht das Gas­pe­dal durchtreten!

likeheartlaugh­terwowsadangry
0