Auf dem Jakobsweg Pilgern für Radler ä

Neuentdeckung: An der galizischen Küste liegt dieses vorchristliche Castro. Die Lage ist zwar nicht so magisch wie das erste vor einigen Tagen. Seltsam, dass das spanische Fremdenverkehrsamt das so schlecht vermarktet, denn zum Teil ist das durchaus mit der Route 66 in Nordnorwegen zu vergleichen. Aber deutsche Touristen habe ich an der Küste noch nicht gesehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.