Auf dem Jakobsweg Pilgern für Radler

Combarro – das galizische Fischerdorf schlechthin, wenn man den Touristikern glauben darf. Sagenhafte sieben Kilometer bin ich heute auf dem Jakobsweg hergeradelt; allerdings waren die Höhenmeter nicht ohne. Ich finde es ziemlich gehypt.

Fotogen sind natürlich die Speicher aus Stein, die mich an die Gerüste für Trockenfisch auf dem Lofot erinnern.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.