Jährlich radele ich an der Ahr von Blankenheim nach Remagen. Wenn ich aus dem Tal in die Berge schaue, denke ich, dass die Wanderung durch die Weinberge  ziemlich langweilig sein muss.

 

Gipfelkreuz

Kristen-Burg-Are

Wanderweg-mit-Blick-auf-Altenahr

Wenn noch nicht die Blätter an den Reben sprießen, sieht es kahl aus. Wege zwischen den Weinstöcken treten deutlich hervor. Es sieht so aus, als wären die Wanderer nur auf Asphalt unterwegs.
An Christi Himmelfahrt entdeckte ich aber, dass dieser Eindruck täuscht. Es gibt zwischen Altenahr und Rech viele schöne Rundwege, die abwechslungsreich sind und zum Wandeln an der Ahr, zum Durchstreifen und Entdecken der Wälder und Dörfer einladen.

An-der-Ahr

Endlich stieg ich  auch mal zur Ruine der Burg Are herauf. Dort bietet sich ein schöner Panoramablick an.

Your Message...Your name *...Your email *...Your website...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.